MORD AM FRAUENTORGRABEN
Thomas Söderhofer, Hoffnungsträger einer großen bayrischen Volkspartei, stürzt von der Dachterrasse eines Nürnberger Nobelhotels zu Tode. Alles sieht nach Selbstmord aus, doch bald tauchen Ungereimtheiten auf. Die Spur führt in das Rotlichtviertel am Frauentorgraben. Unter Vorwänden von seinem Chef suspendiert, ermittelt Inspektor Schönlein auf eigene Faust und stößt auf eine Mauer des Schweigens. Mord am Frauentorgraben - hat alle Zutaten eines klassischen Shakespeares: Politische Intrigen, Eifersucht, gescheiterte Existenzen, feinen englischen bzw. fränkischen Humor, vereint in der pulsierenden Großstadt Nürnberg.

Von und mit Peter Knobloch
Mit Nico Jilka, Claudia Kurrle/Angelique Verdel, Stefanie Mendoni/Corinna Ruba, Peter Knobloch/Rüdiger Baumann

Fr 19.02.21 Regensburg Kolpinghaus

75,00 €Preis
  • Kolpinghaus Regensburg

    Adolph-Kolping-Straße 1

    93047 Regensburg

    Einlas 18.30 Uhr

    Beginn 19.00 Uhr

  • Cremesuppe vom Muskatkürbis

    +++

    Poularde mit Spinat gefüllt und Pfefferrahmsauce, dazu Saisongemüse und Kartoffelpüree

    oder

    Vegetarisch: Steinpilz-Ravioli auf Gemüseragout und Parmesan

    ***

    Kaiserschmarrn mit Rosinen, Apfelmus und Zimteis

SITEMAP

HILFE

KONTAKT

+49 (0) 170 58 28 340
kontakt@urvoegel.de

  • Instagram
  • Facebook

NEWSLETTER

© 2020 Urvögel