MORD AM FRAUENTORGRABEN
Thomas Söderhofer, Hoffnungsträger einer großen bayrischen Volkspartei, stürzt von der Dachterrasse eines Nürnberger Nobelhotels zu Tode. Alles sieht nach Selbstmord aus, doch bald tauchen Ungereimtheiten auf. Die Spur führt in das Rotlichtviertel am Frauentorgraben. Unter Vorwänden von seinem Chef suspendiert, ermittelt Inspektor Schönlein auf eigene Faust und stößt auf eine Mauer des Schweigens. Mord am Frauentorgraben - hat alle Zutaten eines klassischen Shakespeares: Politische Intrigen, Eifersucht, gescheiterte Existenzen, feinen englischen bzw. fränkischen Humor, vereint in der pulsierenden Großstadt Nürnberg.

Von und mit Peter Knobloch
Mit Nico Jilka, Claudia Kurrle/Angelique Verdel, Stefanie Mendoni/Corinna Ruba, Peter Knobloch/Rüdiger Baumann

Sa 17.04.21 Beilngries Fuchsbräu

75,50 €Preis
  • Post Berching

    Johannesbrücke 5

    92334 Berching

    Einlass 18.30 Uhr

    Beginn 19.00 Uhr

  • Frühlingssalate in Bärlauchdressing, mit gebeizten Biberbacher Lachstatar, dazu Kartoffel-Meerrettichrösti

    +++

    Bärlauchcremesuppe

    +++

    Gebratenes Hähnchenbrustfilet mit frischen Kräutern gefüllt, auf Sherry-Rahmsauce, dazu Altmühltaler Bandnudeln

    +++

    Vanille-Panna-Cotta auf Himbeerragout